Freundschaft schließen mit dem Stress.

Persönliche Stresssituationen endlich gelassen & selbstbestimmt im Griff


Hinweis für Unternehmen:

  • Schicken Sie einzelne Mitarbeiter bewusst auf dieses unternehmensexterne Training, damit persönliche Stressoren vertrauensvoll in einem anonymen Umfeld bearbeitet werden können. Flyer zum Download.
  • Coachingorientierter Vortrag / Workshop: "Selbstmanagement unter Stress und Herausforderungen. Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden auch in Zeiten von Corona - und darüber hinaus": Nachhaltige Steigerung der Resilienz Ihrer Mitarbeitenden, individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.  Mehr

Ich spreche im Folgenden bewusst die / den Coachee als die Person, die am Ende mit mir zusammen im Einzel-Coaching arbeitet, direkt an. Den Überblick über das Leistungsportfolio in Unternehmen finden Sie bitte hier. Gerne beantworten ich Ihnen Ihre Fragen zum Coaching sowie die Möglichkeiten eines Trainings oder Vortrages aus Unternehmens-, HR- oder Führungskräftesicht persönlich. Kontakt.


Stress ist nicht per se negativ, sondern gehört zum Leben dazu und macht uns erst leistungsfähig. Stress ist nicht gleichzusetzen mit „viel zu tun“ und vor allem eines nicht: für alle gleich! Daher gibt es auch nicht DIE EINE Lösung für alle. Über Stress kann man viel lesen und hören, ihn wirklich managen kann man nur, wenn man für seinen ganz eigenen Stress auch seine ganz eigene Lösung erarbeitet. Schwerpunkt des Trainings ist daher die intensive Arbeit an Deiner individuellen Situation.

Deine größte Stresssituation verstehen und in Zukunft konstruktiv bewältigen

Was löst mein Stressgefühl aus und warum? Was passiert da genau in mir, was denke ich, was fühle ich und wie verhalte ich mich dann? Da wir unter Stress automatisiert reagieren, ist das Verhalten in der Regel wenig konstruktiv, das Denkvermögen und die Leistungsfähigkeit sind eingeschränkt und die gesamte Situation kostet uns viel Kraft. Im Training lernst Du, diesen Kreislauf zu durchbrechen, indem Du erfährst, wie Du

  • Dich in Deiner größten Stress-Situation in positive Gefühle versetzt
  • Deine negativen Denkmuster durch für Dich passende positive ersetzt
  • Dich in der belastenden Situation bewusst und konstruktiv verhalten kannst.

Deine Balance aus Anspannung und Entspannung für Deinen Alltag erzielen

Grundvoraussetzung für Gelassenheit, Leistungsfähigkeit und Gesundheit ist eine Balance aus Anspannung und Entspannung. In unserem Alltag vergessen wir den Teil der Entspannung zu oft, was langfristig zu gesundheitlichen Problemen führt. In diesem Training wirst Du nicht nur von der physischen Bedeutung regelmäßiger Entspannung nachhaltig überzeugt, sondern erarbeitest Dir auch eine persönliche Entspannungsstrategie für Deinen Alltag. 3 der bekanntesten Entspannungsverfahren werden wir im Training erlernen und direkt genießen:

  • Autogenes Training – schnelle Konzentration VOR einer Herausforderung
  • Progressive Muskelentspannung - Ent-Spannung NACH einer belastenden Situation
  • Musiktiefentspannung - Zugang zu Kreativität, Intuition, Verarbeitung von Gefühlen

 Coaching-orientiertes Training mit Fokus auf Deine individuelle Lösung:

  • Maximal 10 Teilnehmer
  • Wechsel aus Wissenstransfer und Austausch in der Gruppe sowie intensive Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Coachingorientierter, lösungsfokussierter Stil: die Teilnehmer bekommen keine fertige Lösung präsentiert, sondern werden dazu angeregt, Ihre ganz eigene Lösung mit Unterstützung eines professionellen Coachs zu erarbeiten
  • Übungen für zuhause zwischen den Modulen
  • Zusätzliche Vertiefung der Ergebnisse in einem 30-minütigen Individualcoaching

Warum Du teilnehmen solltest:

  • Lebensverändernder Perspektivwechsel: Du entwickelst Dich weg vom Gefühl des Ausgeliefertseins, hin zur/m aktiven Steuerfrau /-mann Deines persönlichen Stresses
  • Deine bislang stressigste und kraftraubendste Situation kannst Du nun konstruktiv und gelassen managen
  • Die erlernte Methode des Selbstcoachings kannst Du auch auf andere Herausforderungen anwenden
  • Du hast konkrete Verfahren und eine individuelle Strategie an der Hand, Dich im Alltag bedarfsgerecht zu entspannen - und wirst es auch tun
  • Du bist nachhaltig gelassener, ausgeglichener, gesünder und leistungsfähiger

Wann es stattfindet:

4x Freitag mittags, 11-13 Uhr, im Zweiwochenrhythmus, per Zoom
Nächste Terminserie: 11.6., 25.6., 9.7., 23.7. + indv. Coachingtermin - bereits gestartet!

Im Herbst wird es voraussichtlich eine weitere Terminserie geben. Bei Interesse kannst Du Dich gerne auf die Interessentenliste setzen lassen. Ich informiere Dich dann, sobald die konkreten Termine feststehen.

Dein Invest: 325€ + MwSt.
Anmeldung und Informationen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

    

--> Als Flyer zum Speichern, Ausdrucken, Weiterleiten

Die ursprüngliche Wochenendvariante im wunderschönen Schloss Blumenthal muss Corona-bedingt leider erstmal weiter auf Eis gelegt werden. Irgendwann wird es sie aber sicher wieder geben und dann auch wieder zusammen mit Kathrin Jäger, die uns mit Yoga und Achtsamkeitsübungen in die Entspannung führt.


Gerne unterstütze ich Dich dabei, Deine ganz persönlichen Herausforderungen anzugehen.
Vereinbare gleich ein kostenloses, unverbindliches Erstgespräch: Kontakt

Info: Du möchtest Dein eigenes Risiko, an einem Burnout zu erkranken einschätzen? Dann schick mir eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Burnout-Selbsttest" und ich sende Dir den kostenlosen Test zu.

 

Entspannt. Ich selbst.

Cornelia Decker Coaching
Inhaberin: Cornelia Decker
kontakt@cdc-muenchen.de

DCV CD Logo 2011 09 28 C JPG 300 RGB zertifzizierter Coach

Logo LPP Certified Coach 2 schwarz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.